DVG Bundessiegerprüfung 

vom 22. bis 24.04.2022

Meike van Staa nahm mit ihrer Malinois-Hündin

 

"MonAmie Phoebe von den brennenden Herzen"

 

in diesem Jahr erstmalig an der DVG-Bundessiegerprüfung der Gebrauchshunde im Windhundrenn-Stadion in Gelsenkirchen teil.

 

Sie erreichte unter der Konkurrenz von insgesamt 51 Teilnehmern den 17. Platz mit dem Ergebnis von 96 - 86 - 85 = 267 Punkten, Gut.

 

Wir möchten ihr an dieser Stelle herzlich gratulieren und ihr für den weiteren Weg im Hundesport alles Gute wünschen.

Fotos: Marion Knappe


Anrufen

E-Mail

Anfahrt