DVG Helfersichtung für die BSP 2020

vom 24. bis 26. April 2020 in Eschweiler

Am 08. März 2020 stellten sich 9 Schutzdiensthelfer aus den verschiedensten Landesverbänden zur Sichtung für den Einsatz auf der DVG-Bundessiegerprüfung 2020 in Eschweiler.

 

Aus unserem Landesverband Westfalen wurden 4 Schutzdiensthelfer zu dieser Sichtung gemeldet, und zwar Tim Zielske, Daniel Holländer, Mike Knoblau und unser Sportkollege und Vereinshelfer Alexander Kiefer.

 

Die Veranstaltung wurde vom DVG-Verein Neuss-Eselspfad ausgerichtet und die Helfer mussten unter der Begutachtung des DVG 1. Vizepräsi-denten Wolfgang Pahl und dem Obmann für Vielseitigkeitssport im DVG Volker Sulimma ihr Können unter Beweis stellen.

 

Nach mehreren Durchläufen standen dann am Ende die Helfer für die BSP fest:

 

Tim Zielske, Landesverband Westfalen

Alexander Kiefer, Landesverband Westfalen

Achim Junghans, Landesverband Nord-Rheinland und

Toni Kliebisch, Landesverband Hamburg

 

Die endgültige Auswahl der Helfer, die zum Einsatz kommen, wird auf der BSP beim Probeschutzdienst getroffen. Die anderen beiden Helfer werden Ersatz.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Fotos: Michael Renker