Wir begrüssen Sie recht herzlich auf

 

den Seiten unseres Hundesportvereins

 

Unser Verein beschäftigt sich mit der Ausbildung aller Hunde.

 

Wir bieten vom Welpenspiel, Junghundausbildung über Grundgehorsam bis hin zum Sport, wie z.B. Vielseitigkeitsausbildung für Gebrauchshunde für jeden Hundehalter etwas an.

 

 

Haben Sie Interesse, uns einmal zu besuchen,

so schauen Sie sich unsere Seiten an.

Unsere Teilnehmer auf der FCI-IGP-Landesmeisterschaft Westfalen

im Stadion Bergkamen-Weddinghofen am 17./18.09.2022

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

In diesen Filialen kannst du für den Verein spenden:

  • Geismerg 21, 44328 Dortmund-Scharnhorst
  • Oesterstr. 133, 44309 Dortmund-Brackel
  • Droote 68, 44328 Dortmund
Die an den folgenden Tagen eingegangen Spendengelder werden durch Netto für jeden Spendenpartner verdoppelt:
 
Montag, 19.09.
Samstag, 15.10.
Freitag, 04.11.

Großer Goldener Wanderpokal

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch

 

an 

 

Michael Auffenberg

 

zu seiner Ehrung zur 

10jährige Mitgliedschaft im

 

HSV Dortmund-Brackel

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch

 

an 

 

Claudia Schlutter

 

zu ihrer Ehrung zur 

25jährige Mitgliedschaft im

 

HSV Dortmund-Brackel

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

 

an Stephanie Birk mit ihrer

"Xaliah vom Further Moor"

in der Unterordnung (85) und

Alexander Kiefer mit seinem "Uwe"

im Schutzdienst (92).

 

Die Mannschaft konnten am 14.08.2022 mit dem Ergebnis von 177 Punkten beim MV Gladbeck den 2. Platz belegen.

 

 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

 

an Antje Zimmermann mit ihrem

"Akascho vom Schwanenholz".

 

Beide konnten sich am 07.05.2022 mit dem Ergebnis von 270 Punkten

beim RZV Schwerte für die diesjährige RZV WM für Hovawarte qualifizieren.

 

Wir wünschen ihr

weiterhin viel Erfolg.

 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

 

 

Meike van Staa und ihre 

Malinois-Hündin

 

"MonAmie Phoebe

  von den brennenden Herzen"

 

startete auf der DVG-Bundes-

Siegerprüfung für Gebrauchshunde

 

 

 

weiter ...

 

 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

 

 

Christel Barthold startete mit ihrem Airedale-Terrier-Rüden

 

"Master Luke von Erikson"

 

auf der Frühjahrsrüfung des KfT OG Kamen-Hellweg in der Stufe IFH 2 und erreichte 

 

96 Punkte - vorzüglich

 

 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

 

 

Mechthild Scheer-Petri

startete mit ihrem Schäferhund

"Faro vom Reiherwald"

auf der Frühjahrsprüfung des

MV Oberaden in der

Stufe IFH 2 und erreichte

 

96 Punkte - vorzüglich


Anrufen

E-Mail

Anfahrt